Direkt zum Hauptbereich

[SuB-Zuwachs] Man kann ja nie genug Bücher auf dem SuB haben ;)

Es ist wieder soweit, eine ganze Woche ist rum und bei der Hitze hat man eigentlich überhaupt gar keine Lust irgendwas zu machen, außer sich faul in die Sonne zu legen. Leider muss ich ja auch wie jeder normale Mensch arbeiten und konnte so den ersten richtigen Sommer noch gar nicht genießen. Hoffentlich bleibt es jetzt, wenn auch nicht unbedingt so heiß, die Sonne. Soviel trauriges Regenwetter kann ich schon gar nicht mehr sehen, auch wenn ich es immer wieder faszinierend finde, Gewitter zu beobachten. Einziger Trostpunkt waren dann immerhin meine bestellten neuen SuB-Schätze, die eingetrudelt sind. Naja, es waren – dank den fiesen eBooks (muss einem da auch immer irgendwas über den Weg laufen?) – mehr als eigentlich gewollt. Aber egal, dass kennen wir ja schließlich alle.  


Aber nun zu meinen Neuzugängen, auf die ich mich riesig freue, auch wenn ich ehrlich gesagt noch nicht weiß, wann ich die lesen soll. Vielleicht packe ich sie mir ja auf meine Leseliste für [7 Days 7 Books].

Apropos, heute bis 12.00 Uhr habt ihr die letztmalige Chance abzustimmen, wann die Aktion stattfinden soll. ^^

So, nun aber genug geblubbert, hier nun meine Schätze zum Anfassen und Liebhaben. *gg*


First Grave on the Right by Darynda Jones 


Charley Davidson is a part-time private investigator and full-time grim reaper. Meaning, she sees dead people. Really. And it’s her job to convince them to “go into the light.” But when these very dead people have died under less than ideal circumstances (like murder), sometimes they want Charley to bring the bad guys to justice. Complicating matters are the intensely hot dreams she’s been having about an entity who has been following her all her life… and it turns out he might not be dead after all. In fact, he might be something else entirely. But what does he want with Charley? And why can’t she seem to resist him? And what does she have to lose by giving in?

Second Grave on the Left by Darynda Jones


If you hang around with dead people, life can deliver a whole world of trouble.
Take it from Charley Davidson, part-time P.I. and full-time Grim Reaper. The deceased find her very sparkly. Demons find her irresistible. And one entity in particular wants to seduce her in every way possible…
When Charley and Cookie, her best friend slash receptionist, have to track down a missing woman, the case is not quite as open and shut as they anticipate. Meanwhile, Reyes Alexander Farrow (Otherwise known as the Son of Satan. Yes. Literally.) has left his corporeal body because he’s being tortured by demons who want to lure Charley closer. But Reyes can’t let that happen. Because if the demons get Charley, they’ll have a portal to heaven. And if they have a portal to heaven… well, let’s just say it wouldn’t be pretty.

Ich weiß ja, dass ich den ersten Band auch schon als deutsche Ausgabe ergattern könnte, aber ich bin ehrlich und sage euch gleich, dass ich die Originalcover 1000mal ansehnlicher und interessanter finde. Weswegen diese Ausgabe auf meinen SuB gewandert sind, außerdem kann ich dann schon früher weiterlesen, wenn mir die Story wirklich gut gefallen sollte. *hehehehe*

So, jetzt aber zu den Sachen, die ich nicht anfassen und bewundern kann… -_____- 

  • Easy by Tammara Webber
  • Secret Life of a Vampire (Love at Stake 6) by Kerrelyn Sparks
  • Forbidden Nights with a Vampire (Love at Stake 7) by Kerrelyn Sparks
  • Cedars Hollow by Charlotte Schaefer 

Hm… momentan befinde ich mich in einer “schlechte-Werwolf-Geschichte-Regenierungsphase”, weswegen die Bücher von Frau Sparks gerade meine Aufmunterung sind. Auch wenn die Bücher nicht perfekt sind, so lese ich sie dennoch ganz gerne. Ihre Charaktere bringen mich regelmäßig zum Grinsen oder sogar lachen. Und das ist immerhin schon einmal mehr als man erwarten kann. Irgendwie hab ich momentan auf ernste Geschichten auch nicht wirklich Lust. *pfeif*

So, dass war’s dann auch schon wieder mit meinen Neuzugängen. Nachher gibt es ja noch einen Post, aber dennoch wünsch ich euch schon jetzt noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße
Eure animasoul

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Review] Dahl, Victoria – Bad Boys Do (Donovan Brothers Brewery #2)

About the author: Victoria Dahl lives with her family in a small town high in the mountains. Her first novel debuted in 2007, and she’s gone on to write seventeen books and novellas in historical, contemporary, and paranormal romance. Victoria's contemporary romance, Talk Me Down, was nominated for both a RWA Rita Award and the National Readers' Choice Award. Since then, her books have been nominated for two more Rita Awards, and she hit the USA Today Bestseller list with the anthology Midnight Kiss.
Description: Olivia Bishop is no fun. That's what her ex-husband said. And that's what her smart bob and glasses imply. So with her trademark determination, Olivia sets out to remake her life. She's going to spend time with her girlfriends and not throw it all away on some man. But when an outing with her book club leads her to a brewery taproom, the dark-haired beauty realizes that trouble — in the form of sexy Jamie Donovan — may be too tempting to avoid. 
Jamie Donovan …

Leipziger Buchmesse 2017 – im nächsten Jahr wieder?

Bevor ich hier anfange, gleich richtig in die Tastatur zu hämmern, möchte ich gleich eines vorwegnehmend klarstellen: DAS ist jetzt kein Erlebnisbericht über den gestrigen Messebesuch. Wer das denkt bzw. erwartet, sollte gleich weiterblättern. Denn dazu ist der Beitrag nicht gedacht. Ja, es war ein schönes, aber auch sehr anstrengendes Erlebnis. Das ist und bleibt auch mein Fazit. Da brauche ich nicht extra umschreiben, an welchen Ständen und in welchen Hallen ich unterwegs war. Oder wollt ihr davon etwa schon wieder den x-ten Beitrag lesen? Nein? Dann dürft ihr gerne weiterlesen. 😉

[Review] Cole, Kresley – Poison Princess (Arcana Chronicles #1)

About the author: Kresley Cole is the #1 New York Times and Publishers Weekly bestselling author of the Immortals After Dark paranormal series. Her IAD books have been translated into seventeen foreign languages, garnered two RITA awards, and consistently appear on bestseller lists in the United States and abroad. Poison Princess is her first young adult novel. 
Description: She could save the world — or destroy it. 
Sixteen year old Evangeline "Evie" Greene leads a charmed life — until she begins experiencing horrifying hallucinations. When an apocalyptic event decimates her Louisiana hometown, killing everyone she loves, Evie realizes her hallucinations were actually visions of the future — and they’re still happening. Fighting for her life and desperate for answers, she must turn to her wrong-side-of-the-bayou classmate: Jack Deveaux. 
But she can’t do either alone.
With his mile-long rap sheet, wicked grin, and bad attitude, Jack is like no boy Evie has ever known. Even thoug…