Direkt zum Hauptbereich

[SuB-Zuwachs] Buchsegen im Land der Schusseligkeit


Hätte mir letzte Woche einer gesagt, dass ich in der Woche davor wegen meiner Schusseligkeit schon als unzurechnungsfähig galt, ihr könnt mir glauben, das hätte ich sofort unterschrieben. So habe ich mich nämlich auch gefühlt: unberechenbar, schusselig und tollpatschig bis zum Abwinken und einfach nur irgendwie total neben der Spur. Keine Frage, dass ich darunter mehr gelitten habe als mein Umfeld – dem ich meistens schon deshalb aus dem Weg gegangen war. Schlimmer war dann für noch festzustellen, dass ich meinen USB-Stick mit meinen ganzen vorbereiten Pots verschusselt habe – und leider immer noch nicht wiedergefunden. Er kann ja nur irgendwo im Haus sein, aber das Mistding versteckt sich vor mir. Und Schwarz ist leider eine Farbe, die man nur zu gut übersehen kann – also merkt euch: Schwarz ist keine gute Farbe für einen USB. ;) 

So, nun aber zu anderen Dingen, hübschen Dingen – meinen Neuzugängen. ^^

- verlinkt zu GoodReads –


  1. Third Grave Dead Ahead (Charley Davidson #3) by Darynda Jones
  2. Rescue My Heart (Animal Magnetism #3) by Jill Shalvis

Der dritte Band der Charley Davidson-Reihe durfte ja gleich auf meinen “Bitte-schreib-was-über”-Buchstapel wandern, da ich ihn ja bereits vor Eintreffen als eBook gelesen hatte (übrigens nur zu empfehlen, wie auch schon seine beiden Vorgänger). Auf den neuen Shalvis freue ich mich auch schon tierisch (haha), obwohl ich gerade noch in Lucky Harbor festhänge. Ja, ihr lest recht, ich konnte einfach nicht anders und war so neugierig, dass ich endlich zu der Lucky Harbor-Reihe von Frau Shalvis gegriffen habe. Ein Faktor davon war wohl, dass sie mich jeden Morgen aus meinem SuB-Regal heraus angelächelt hat und ein anderer, dass mir von sämtlichen Seiten vorgeschwärmt wurde, wie toll diese Reihe ist. Klar, die Storys haben hier und da ihre kleinen Mankos, aber Frau Shalvis hat schon ein Talent zum Schreiben – und mich mit ihrem Humor zum Lachen zu bringen -, dass es trotzdem unheimlich viel Spaß macht, diese Reihe zu lesen. Wie gesagt, ich freue mich schon tierisch auf „Rescue My Heart“ (auch wenn das Cover leider nicht zum Rest der Reihe passt *knurr*). 

Nicht nur im Regal, sondern auch auf dem Reader gab es ein paar Neuzugängen, die ich euch nicht vorenthalten möchte. ;)

  • Fourth Grave Beneath My Feet (Charley Davidson #4) by Darynda Jones
  • Exclusively Yours by Shannon Stacey
  • From Rags by Suzanne Wright
  • Langdown Manor by Sue Reid
  • Take Me by Olivia Cunning 

*yeah* Band 4 der Charley Davidson-Serie musste bei mir natürlich auch gleich mal nach Erscheinen einziehen. Die entsprechende Taschenbuch-Ausgabe ist aber dennoch vorbestellt – die sehen in echt nämlich soooo genial aus (und farbenfroh). 

„Exclusively Yours“ konnte ich aufgrund des tollen Klapptextes nicht widerstehen, auch wenn die Meinungen hier sehr geteilt sind. Ich bin aber selbst gespannt, wie es mir gefällt. Momentan ist das ja nicht so sehr mein favorisiertes Genre, aber ich drifte langsam aber sich von den fiesen Historicals, die mein Lesejahr so sehr geprägt haben, langsam ab. ;) Über die anderen Bücher bin ich per Zufall gestolpert und habe ich gleich mal eingesackt. Irgendwie erinnerte mich die Beschreibung von „From Rags“ ein klein wenig an „Exclusively Yours“. Bin mal gespannt, denn beide klingen wirklich sehr interessant. *hehehe*

Neben meiner Schusseligkeit bin ich gerade am „Restaurieren“ meiner vorbereiteten Posts. Ich bin zwar nicht so lebensmüde keine Sicherung zu haben, aber dennoch fehlt mir ein Teil, den ich noch nicht gesichert hatte – einschließlich diverser Änderungen. Ich sollte langsam wirklich ruhiger werden und mein Leben noch mehr ordnen. Obwohl. Kann man sein Leben überordnen?? oO 

Glücklicherweise werde ich auch nächste Woche eine (hoffentlich) recht ruhige Woche haben, in der ich langsam aber sich mein verschusseltes Pensum wieder aufholen kann. Außerdem werde ich mir dann langsam aber sich einmal meine Bücher für das Adventlesen zurechtlegen, wobei mir ja beim „Restaurieren“ aufgefallen ist, dass ich noch ein weiteres weihnachtliches Buch“ im Sortiment habe, was mich schon ganz hibbelig macht. Aber dazu dann ein anderes Mal – kurz vor der Aktion. ^^‘ 

In diesem Sinne mach ich mich dann mal weiter an die Arbeit und wünsche euch noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche. :D

Eure animasoul

Kommentare

  1. Wenigstens ist eines dieser Bücher auch bei mir angekommen, da muss ich dann nicht allzu neidisch sein *lach*

    Und ich drück dir die Daumen, dass du deinen USB Stick bald findest. Weit kann er schließlich nicht gekommen sein und es wäre doch sehr schade um all die Arbeit, die du dir schon gemacht hast, aber ich kenn das - grade das was man sucht ist meistens direkt vor der eigenen Nase und trotzdem läuft man hundertmal daran vorbei ^^

    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, ein verschusselter USB-Stick mit vorbereiteten Beiträgen? Wie ärgerlich, ich hoffe, du hast ihn inzwischen wiedergefunden! :)

    Wie ich sehe, hast du "Lucky Harbor" jetzt doch angefangen, ohne dass ich die Animal-Serie anfange. Verständlich, wer weiß, wie lange du sonst hättest warten müssen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, der böse USB-Stick hat sich bisher nicht angefunden, sonst gäbe es sicherlich den einen oder anderen Post mehr und den werde ich wohl derzeit im wieder eingeführten Renovierungschaos (hat deswegen schon meinerseits Stress mit dem Verursacher gegeben) nicht wiederfinden. Jedenfalls momentan nicht. Ich versuche zwar alles einigermaßen zu rekonstruieren, ist aber nicht so einfach, wenn man gleichzeitig arbeitet, krank ist und renovieren soll. *puh*

      *lol* Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir die Frage auch gestellt habe: Auf Irina warten oder einfach los legen? Hab mich dann für das Loslegen entschieden, weil ich einfach neugierig war und ich bereue es nicht! Mittlerweile bin ich ja schon bei Band 5. *flüster*

      Liebe Grüße
      Mandy

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Review] Dahl, Victoria – Bad Boys Do (Donovan Brothers Brewery #2)

About the author: Victoria Dahl lives with her family in a small town high in the mountains. Her first novel debuted in 2007, and she’s gone on to write seventeen books and novellas in historical, contemporary, and paranormal romance. Victoria's contemporary romance, Talk Me Down, was nominated for both a RWA Rita Award and the National Readers' Choice Award. Since then, her books have been nominated for two more Rita Awards, and she hit the USA Today Bestseller list with the anthology Midnight Kiss.
Description: Olivia Bishop is no fun. That's what her ex-husband said. And that's what her smart bob and glasses imply. So with her trademark determination, Olivia sets out to remake her life. She's going to spend time with her girlfriends and not throw it all away on some man. But when an outing with her book club leads her to a brewery taproom, the dark-haired beauty realizes that trouble — in the form of sexy Jamie Donovan — may be too tempting to avoid. 
Jamie Donovan …

Leipziger Buchmesse 2017 – im nächsten Jahr wieder?

Bevor ich hier anfange, gleich richtig in die Tastatur zu hämmern, möchte ich gleich eines vorwegnehmend klarstellen: DAS ist jetzt kein Erlebnisbericht über den gestrigen Messebesuch. Wer das denkt bzw. erwartet, sollte gleich weiterblättern. Denn dazu ist der Beitrag nicht gedacht. Ja, es war ein schönes, aber auch sehr anstrengendes Erlebnis. Das ist und bleibt auch mein Fazit. Da brauche ich nicht extra umschreiben, an welchen Ständen und in welchen Hallen ich unterwegs war. Oder wollt ihr davon etwa schon wieder den x-ten Beitrag lesen? Nein? Dann dürft ihr gerne weiterlesen. 😉

[Review] Cole, Kresley – Poison Princess (Arcana Chronicles #1)

About the author: Kresley Cole is the #1 New York Times and Publishers Weekly bestselling author of the Immortals After Dark paranormal series. Her IAD books have been translated into seventeen foreign languages, garnered two RITA awards, and consistently appear on bestseller lists in the United States and abroad. Poison Princess is her first young adult novel. 
Description: She could save the world — or destroy it. 
Sixteen year old Evangeline "Evie" Greene leads a charmed life — until she begins experiencing horrifying hallucinations. When an apocalyptic event decimates her Louisiana hometown, killing everyone she loves, Evie realizes her hallucinations were actually visions of the future — and they’re still happening. Fighting for her life and desperate for answers, she must turn to her wrong-side-of-the-bayou classmate: Jack Deveaux. 
But she can’t do either alone.
With his mile-long rap sheet, wicked grin, and bad attitude, Jack is like no boy Evie has ever known. Even thoug…